Pannoniafreunde.de

... alles was die Pannonia braucht

Info

Willkommen auf  Pannoniafreunde.de. 

Registriere, bzw. melde ich an, um weitere Inhalte zu erhalten. Zum Beispiel bekommst Du nach der erfolgreichen Anmeldung Zugriff auf alle Downloads, rund um die Pannonia. In der Community kannst Du Status Meldungen abgeben, Videos verlinken oder Bilder hochladen.

..::Melde Dich an und sei mittendrin, statt nur dabei::..

Ersatzteile & Co

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Stoßdämpfer undicht

Stoßdämpfer undicht 2 Wochen 3 Stunden her #4861

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
Hallo Leute,

meine Stoßdämpfer sind ALLE am oberen Ende undicht, an der Stelle wo die Kolbenstange den Zylinder verlässt.
Laut Ersatzteilliste kommt dort ein Dichtring 22x10x8 rein. Aber baut man das ganze aus kommt da nur ein seltsamanmutender Gummiring raus der aussieht wie ein halber Wellendichtring.
Zurück bleibt das Kopfteil mit einem Dichtringsitz mit einem merkwürdigen Blechrand der Innen 21 mm misst. Folglich ist das ja kleiner als der Dichtring der in der Ersatzteilliste angegeben ist.
Und siehe da , der Blechrand gehört zu einem Blecheinsatz, denn man mir etwas Wärme und/oder Feingefühl herrausstemmen kann aus dem Kopfteil.
Übrig bleibt ein glatter Dichtringsitz ohne Rand mit den Abmaßen 22x10x8, wie der Ring der Eratzteilliste.

Und diese Abmaße entsprechen dennen von Normwellendichtringen die es z.B. hier : Wellendichtring 10x22x8 für 1,90 Euro gibt.

Ich werde diese Ringe jetzt bestellen und mal schauen ob alles wie geplant passt ;)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Grüße,
Karsten

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Das magische "P" !
Letzte Änderung: 2 Wochen 3 Stunden her von starke136.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Woche 6 Tage her #4863

  • Rigo
  • Rigos Avatar
  • Offline
  • Goldhände
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 58
  • Karma: 1
Hallo Karsten, das die Ersatzteilliste oft nicht dem Bauteil auf der Werkbank entsprechen, ist leider keine Seltenheit. Wie alt ist denn diese Ersatzteilliste?
Diese konisch tiefgezogene Kapsel ergibt nur Sinn als Mantel einer Quetschdichtung mit ebenfalls konischen Gummiring. Beim Einschrauben der Kappe entsteht dann derart Druck auf den Gummiring. Vielleicht war man damals der Meinung, eine Quetschdichtung hält höhere Drücke aus als ein Lippendichtring. Sicherlich war dem damals auch so. Der Nachteil wäre aber, die hohe Quetschwirkung lässt den konischen Gummiring schneller verschleißen als einen modernen Lippendichtring. Irgendwann ist ehemals gequetschte, völlig abgenutzte Gummiring kaum noch erkennbar. Lass mal hören wie sich der moderne Simmering macht. Die Kolbenstangen sollten aber oberflächlich noch pikobello sein, sonst nützt alles nichts. Und vielleicht mal gucken ob es den 10-22-8 speziell für axialen Einsatz mit Doppellippe statt normalen Radial-Wedi gibt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 2 Tage 4 Minuten her #4899

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
Hi Rigo,
die Ersatzteilliste ist die aus dem Downloadbereich im Forum. Wie alt die ist bzw. von wann, weiß ich nicht.

Mit dem Wellendichtring ist die Kolbenstange jetzt trocken, wenn sie aus dem Stoßdämpfer kommt. Also, alles dicht nach außen. Und das für 1,90 Euro :)

Aber der Dämpfer dämpft überhaupt nicht :( Ich verstehe das nicht, habe mir alle Teile angeschaut. Der Dämpfer muss doch ohne Feder in irgendeiner Art Wiederstand leisten , wenn ich ihn nach unten drücke.

Hat jemand eine Idee?
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 2 Tage 3 Minuten her #4900

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
Das selbe Phänomen habe ich bei beiden Dämpfern
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 23 Stunden her #4902

  • Hoppyschrauber
  • Hoppyschraubers Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 617
  • Dank erhalten: 108
  • Karma: 3
Nein nach unten nicht nur wen er rausgezogen wird
Dan soll der Dämpfen dämfen um ein aufschaukeln zu verhindern entgegen der Federkraft der Feder
Die Feder ist die Dämpfung für das durchschlagen
Und der Stoßämpfer dafür da um die aufgebaute Kraft der Feder langsam abzubauen beim entspannen, die Kraft lässt sich mit den Scheiben im Inneren einstellen dreht man sie zusammen wird der Stoßdämpfer härter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 23 Stunden her #4903

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
Welche Scheiben im Inneren? :O
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 22 Stunden her #4904

  • Hoppyschrauber
  • Hoppyschraubers Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 617
  • Dank erhalten: 108
  • Karma: 3
Unten im Gehäuse für die Druckstuffe und an der Kolbenstange das ist die wichtigste für die Zugstuffe
Hab da mal nur schnell ein Pfeil ran gemacht
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Dämpfer geht nach unten Öl geht doch die Bohrungen beim der aufwärts schließt die Stauscheibe und das Öl muß durch die kleinen Bohrungen und dadurch bremst der Dämpfer die Energie der Feder ab

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Tag 22 Stunden her von Hoppyschrauber.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 21 Stunden her #4905

  • SBK Pannonia
  • SBK Pannonias Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 11
  • Karma: 2
Hier mal zwei Bilder, damit man sich das besser vorstellen kann.
Mir sind aber schon drei Versionen an Stoßdämpfern bekannt.
Welche hast du?

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 20 Stunden her #4906

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
Die nicht.

Ich hab die ganz einfachen, nicht verstellbaren.
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 20 Stunden her #4907

  • Hoppyschrauber
  • Hoppyschraubers Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 617
  • Dank erhalten: 108
  • Karma: 3
Da kann man das gut sehen :-)
aber von der Sache arbeiten sie ja alle gleich
die Stoßdämpfer
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 20 Stunden her #4908

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
Diejenigen die ich habe sehen von den inneren Bauteilen anders aus. Da kann ich nichts verstellen darin.
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 20 Stunden her #4909

  • SBK Pannonia
  • SBK Pannonias Avatar
  • Offline
  • Pannonia Schrauber
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 11
  • Karma: 2
Diese Version habe ich bis jetzt immer nur im defekten Zustand demontiert und deswegen nicht weiter verwendet.
Dort konnte ich diese Federscheiben auch nicht sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 20 Stunden her #4910

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
SBK Pannonia schrieb:
Diese Version habe ich bis jetzt immer nur im defekten Zustand demontiert und deswegen nicht weiter verwendet.
Dort konnte ich diese Federscheiben auch nicht sehen.

Genau diese Version meine ich. Ich Kopf habe ich jetzt einen Wellendichtring und der Dichtring, der auf dem Teil vor dem Gewinde sitzt im inneren des Dämpfers habe ich gegen einen passenden Nullring getauscht
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 10 Stunden her #4912

  • Hoppyschrauber
  • Hoppyschraubers Avatar
  • Offline
  • Pannonia Spezialist
  • Beiträge: 617
  • Dank erhalten: 108
  • Karma: 3
Das Modell ist wohl schon älter aber von der Sache fungieren es genauso bloß halt nicht einstellbar
Durch den Kolben des Aluminiumteil am Ende strömt in der abwärts Bewegung das Öl beim wieder hochziehen ist von oben ( von Richtung Feder gesehen) eine Scheibe drauf mit Ner Feder die dan die Durchströmmenge begrenzt somit Arbeit der Aluminiumkolben gegen das Öl und es tritt eine Dämpfung ein
Kann man nur über das Öl einstellen
Dünnes Öl wenig Dämpfung dickes Öl viel Dämpfung und was sehr wichtig ist die Füllmenge
da nur so der Stoßdämpfer vernünftige arbeiten kann kein Motorenöl oder Dünnes Öl verwenden!!!
Zum Beispiel SAE 80 verwenden
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stoßdämpfer undicht 1 Tag 10 Stunden her #4914

  • starke136
  • starke136s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 417
  • Dank erhalten: 51
  • Karma: 1
Ich hab normales Stoßdämpferöl wie für die Dämpfer und Telegabel von MZ und Simson verwendet. Das ist aber "relativ" dünn.

Vielleicht geht es deswegen so leicht
Das magische "P" !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2